Tour de Pfalz
Kerstin Bach - Kultur- und Weinbotschafterin

Führungen und Termine

"Hambacher Geschichte(n) und Wein in kleinen Einheiten" - ein kurzweiliger Spaziergang durch die historische Hambacher Schlossgasse und ihre Weingüter

Freuen Sie sich auf schöne Winzerhöfe, spannende geschichtliche Ereignisse und leckere Kostproben von Hambacher Weinen.

Von den Römern über das Mittelalter bis zur Zeit des Hambacher Fests haben alle Epochen ihre Spuren in Hambach hinterlassen. Was der Fürstbischof von Speyer, unsere französischen Nachbarn und die bayerischen Könige mit der Hambacher Geschichte zu tun haben und wie es zum berühmten Hambacher Fest 1832 kam, erfahren Sie in einem Spaziergang mit sieben Stationen durch die schöne Hambacher Schlossgasse.

Es öffnen sich für Sie die Türen dreier historischer Weingüter und die spannende Geschichte Hambachs und der Pfalz lässt Sie staunen. Die kleine Weinbegleitung während der Tour beweist mit letzter Sicherheit, dass Geschichte gar nicht trocken sein muss!

Dauer: ca. 2 Stunden (kürzere Varianten auf Anfrage)
Treffpunkt: siehe Anfahrt
Inkl. Begrüßungssecco und drei Weinproben (ca. 0,1l)

Auch auf Englisch, Französisch und Spanisch möglich.

 

Die nächsten Termine

Unten finden Sie die Termine für öffentliche Führungen in deutscher Sprache. Um Anmeldung wird gebeten - die öffentlichen Führungen finden ab einer Mindestzahl von sechs Personen statt.
Für Gruppen sind deutsche und fremdsprachige Führungen auch individuell auf Anfrage möglich, bitte fragen Sie per E-Mail die aktuellen Gruppenpreise an.

 

Datum

 

Uhrzeit / Dauer / Infos 

 

 Kosten

Sonntag, 31. März 2019

Hambach - das Weindorf unter dem berühmten Schloss. Ein Schnupper-Spaziergang durch die historische Schlossgasse führt Sie durch 1000 Jahre pfälzische Geschichte. (inkl. Begrüßungssecco und Abschlusstrunk)

15 Uhr - Dauer ca. 80 Minuten

(Kürzere Schnupper-Führung zum Saisonauftakt am Tag der Kultur- und Weinbotschafter!)

10 Euro pro Person

Um Anmeldung wird gebeten.

Sonntag, 5. Mai 2019


"Hambacher Geschichte(n) und Wein in kleinen Einheiten" - ein kurzweiliger Spaziergang durch die historische Hambacher Schlossgasse und ihre Weingüter

11 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Führung durch die historische Schlossgasse in sieben Stationen, incl. 1 Secco und 3 Wein-Proben (je ca. 0,1 l)

12 Euro pro Person

Um Anmeldung wird gebeten.

Samstag, 1. Juni 2019

"Hambacher Geschichte(n) und Wein in kleinen Einheiten" - ein kurzweiliger Spaziergang durch die historische Hambacher Schlossgasse und ihre Weingüter

16 Uhr
Dauer: ca. 2 Stunden

Führung durch die historische Schlossgasse in sieben Stationen, incl. 1 Secco und 3 Wein-Proben (je ca. 0,1 l)

12 Euro pro Person

Um Anmeldung wird gebeten.



Weitere Termine folgen...



Anmeldung

Zur Anmeldung für einen der oben genannten Termine oder für eine Gruppenanfrage senden Sie mir eine E-Mail oder kontaktieren Sie mich unter 0179 47 44 249. Vielen Dank!


Kooperierende Weingüter der Schlossstraße

Von diesen Hambacher Weingütern stammen die Kostproben der Schlossgassen-Führung:

Der Secco stammt vom Weingut Seiberth, Weinstraße 128, ebenfalls Hambach.


Tipp

Kehren Sie doch vor oder nach der Führung in einer unserer tollen Hambacher Weinstuben ein – alle in und um die Schlossgasse:
Eine Kurzbeschreibung der Weinstuben finden Sie in der Rubrik "Meine Empfehlungen":

Fuxbau www.fuxbau.biz
Tel. 06321/32044

Mohre Jule www.mohre-jule.de
Tel. 06321/84072